AL Alternative Liste

Alternative Liste

Die AL Zürich sowie Schaffhausen gehört zu den Mitinitianten der neuen Schweizer Linkspartei «Alternative Linke». Die frühere AL Aargau ist inzwischen nicht mehr aktiv.

Die Alternative Liste (Schweiz) wurde 1990 in Zürich gegründet und hatte im Jahr 2007 einen Wähleranteil von 0.19%. In kantonalen Parlamenten verfügt die AL über 8 Sitze (Stand 2012). Die Partei hat keine festen Strukturen und einzelne Sektionen sind autonom und national bei der Alternativen Linken engagiert.